Prag News ! Prag News & Infos Prag Foto-Galerie ! Prag Foto - Galerie Prag Forum ! Prag Forum Prag WEB-Links ! Prag Web - Links Prag Lexikon ! Prag Lexikon Prag Kalender ! Prag Kalender
Prag News & Prag Infos & Prag Tipps

 Prag-News.de: News, Infos & Tipps zu Prag

Seiten-Suche:  
 
 Prag-News.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Prag News DE - Infos News & Tipps @ Prag ! Who's Online
Zur Zeit sind 56 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Prag News DE - Infos News & Tipps @ Prag ! Online Werbung

Prag News DE - Infos News & Tipps @ Prag ! Haupt - Menü
Prag-News.de News - Services
· Prag-News.de - News
· Prag-News.de - Links
· Prag-News.de - Forum
· Prag-News.de - Galerie
· Prag-News.de - Lexikon
· Prag-News.de - Kalender
· Prag-News.de - Testberichte
· Prag-News.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Prag-News.de News
· Prag-News.de Rubriken
· Top 5 bei Prag-News.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Prag-News.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Prag-News.de
· Account löschen

Interaktiv
· Prag-News.de Link senden
· Prag-News.de Event senden
· Prag-News.de Bild senden
· Prag-News.de Testbericht senden
· Prag-News.de Kleinanzeige senden
· Prag-News.de Frage stellen
· Prag-News.de News mitteilen
· Prag-News.de Hinweise geben
· Prag-News.de Erfahrungen posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Prag-News.de Mitglieder
· Prag-News.de Gästebuch

Information
· Prag-News.de FAQ/ Hilfe
· Prag-News.de Impressum
· Prag-News.de AGB & Datenschutz
· Prag-News.de Statistiken

Prag News DE - Infos News & Tipps @ Prag ! Terminkalender
Juni 2018
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Prag News DE - Infos News & Tipps @ Prag ! Seiten - Infos
Prag News DE - Mitglieder!  Mitglieder:333
Prag News DE -  News!  News:2.465
Prag News DE -  Links!  Links:12
Prag News DE -  Kalender!  Events:0
Prag News DE -  Lexikon!  Lexikon:1
Prag News DE - Forumposts!  Forumposts:140
Prag News DE -  Galerie!  Foto-Galerie Bilder:425
Prag News DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Prag News DE - Infos News & Tipps @ Prag ! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Prag-News.de - News & Infos rund um Prag, Prager & PragerInnen !

Prag News! Mobile Payment: Globales Pilotprojekt startet in Bad Tölz

Geschrieben am Freitag, dem 15. September 2017 von Prag-News.de

Prag Infos
PR-Gateway: Cashback-System "wee" der weeConomy AG vernetzt Hauptsponsorship beim Eishockey, weeArena, Einzelhandel und E-Commerce

-Langfristiges Hauptsponsorship beim EC Bad Tölz im mittleren sechsstelligen Eurobereich p.a. ermöglicht DEL2-Lizenz und Planungssicherheit für Tölzer Löwen

-Planung mit 25 weeArenen weltweit nach "Tölzer Blaupause" in fünf Jahren

-"Big Sponsorships" global avisiert: Fußball, Eishockey, Basketball und Boxen

-Investitionen von > einer Million Euro in die Entwicklung und den Umbau der ersten weeArena auf bargeldlos: Mobile Payment mit weeCard und weeApp via Smartphone

-Ausrichtung der weeArena Bad Tölz als Event-Location für bis zu 10.000 Gäste mit Investitionen in Genehmigungsverfahren, Gutachten und Soundoptimierung > 60.000 Euro

-Geplante sechs Top-Events in der weeArena für das Oberland mit > 35.000 Gästen: Premiere am 11. November 2017 mit der "Tölzer Winter Wiesn"; Schlager, Comedy, Dancefloor, Chartbreaker der 90er, Boxen, etc. im Rahmen der Sommer Wiesn 2018 mit Investitionen von > 380.000 Euro in das Line-up

-Nutznießer: Umsatzschub für lokalen Einzelhandel und ein Stück zusätzliche Lebensqualität für Bevölkerung und Urlauber als Konsumenten

-Spektakuläre Promotion-Aktion mit 5.000 individuellen Rabattangeboten und "wee"-Unterstützung bei der DEL2-Heimpremiere der Tölzer Löwen am Sonntagabend, 17. September 2017

-Skype-Liveschaltung präsentiert exklusive Eishockey-News aus Crimmitschau zum DEL2-Auftakt am 15. September 2017: zwei "wee"-Teams treffen aufeinander

-EC Bad Tölz präsentiert neuen Internetauftritt ( http://toelzer-eissport.de ) und Grußwort von Ex-Ministerpräsident Dr. Edmund Stoiber zum Saisonstart der Tölzer Löwen. Darüber hinaus kommuniziert der CSU-Ehrenvorsitzende die Tölzer Winter Wiesn in der weeArena am 11./12. November 2017

-wee.com konfektioniert ca. 1.000 Onlineshops mit Marktführern wie Lidl, REWE online, Saturn, Hagebau, Hotels.com, Heine, Puma, Fleurop u.v.m.

Ende Mai 2017 präsentierten die weeConomy AG, der EC Bad Tölz und alle relevanten kommunalen Entscheider gemeinsam die langfristige Strategie einer einzigartigen Partnerschaft: Die Region Bad Tölz wird von den Schweizer Cashback- und E-Commerce-Spezialisten zu einer ausgewiesenen Pilotregion entwickelt. Im Zentrum aller Aktivitäten steht das innovative Cashback-System "wee". Die Zielausrichtung des ehrgeizigen Projektes: Zunächst nachhaltige Einbindung von 60 lokalen Einzelhändlern, dann Vernetzung des Einzelhandels mit dem Hauptsponsorship beim führenden regionalen Sportklub. Darüber hinaus - Integration dieser beiden Schlüsselkomponenten in das Konzept der "neuen" weeArena, die innerhalb von neun Monaten mit einer siebenstelligen Investition und technologischen Innovationen sukzessive auf einen bargeldlosen Betrieb umgerüstet wird.

Im Gegensatz zu allen anderen Stadion-Bezahlsystemen ist das der weeArena einzigartig weil es keine Insellösung darstellt. Es ist eingebettet in das lokale, regionale und globale Konzept von "wee".

Oberbayerischer Unternehmer mit Tölzer Wurzeln hat Heimspiel

Wie das Ganze praktisch funktioniert? Cengiz Ehliz (47), Erfinder und Unternehmensgründer von "wee" veranschaulicht das visionäre Konzept anhand eines fiktiven Beispiels, das die Vorteile für den Einzelhandel und die Konsumenten pragmatisch aufzeigt:

"Wir führen unser Cashback-System derzeit unter Hochdruck in 18 Ländern weltweit ein. Jeder der schätzungsweise fünf Millionen Konsumenten, der bereits auf die weeCard oder die weeApp vertraut, kauft beispielsweise in einem der ca.1.000 Onlineshops, die wir unter wee.com bündeln, mit Rabatten bis zu 10% ein. Er nutzt dann die dabei erzielten Rabatte, seine "wee", für den Einkauf beim Metzger, Bäcker oder Friseur um die Ecke, wo seine "wee" einerseits angerechnet werden und er andererseits zusätzliche "wee" bei diesem Einkauf im lokalen Einzelhandel als Rabatte für sich verbuchen kann. Ganz egal ob in Breslau, Kattowitz, Bratislava, im Schweizer Wallis, Rom, Dresden, Pirna oder Landshut. Wenn er jetzt als Urlaubsgast nach Bad Tölz kommt, kann er mit den gesammelten "wee" quasi kostenlos die DEL2-Eishockeyspiele der Tölzer Löwen in der weeArena anschauen und sich dazu noch, wenn er möchte, eine Stadion-Bratwurst mit einem Bier gönnen."

Alleinstellung im Markt - multifunktionale Anwendung von weeCard und weeApp

Aber das fiktive Beispiel geht noch weiter: Im Stadion funktioniert das Mobile Payment sowohl prepaid als auch postpaid. Prepaid bedeutet: Umsetzung wie bei anderen Stadionkarten. Der User lädt seine Karte am Automaten in der weeArena auf und kann das Guthaben dann entsprechend verkonsumieren. Hierfür verwendet er seine EC-Karte oder Bargeld. Der wesentliche Unterschied zu anderen Stadionsystemen besteht allerdings darin, dass unser fiktiver Urlauber seine aufgeladene weeCard im Anschluss an das Eishockeyspiel weiter intensiv nutzen kann, um mit einem bei "wee" angeschlossenen Taxiunternehmen zu einem Partnerhotel von "wee" zu fahren. Dort wiederum bezahlt er seinen Hotelaufenthalt mit den gesammelten "wee".

Der Unterschied zu etablierten Plastikkarten besteht darin, dass er bei jedem Kauf Rabatte als "wee" sammelt. Mit der Fahrt im Taxi, bei der Übernachtung im Hotel... Aber auch der Taxi-Unternehmer und der Hotelier profitieren von seinem Einkauf. Abhängig vom Engagement des jeweiligen Unternehmers erhält dieser neben seinem Umsatz von unserem Urlauber noch einen zusätzlichen Kickback von der weeConomy AG. "wee" unterscheidet sich aber noch einmal ganz entscheidend vom Wettbewerb. Um bei unserem fiktiven Beispiel zu bleiben: Wäre das Hotel unseres Urlaubers ausgebucht und er müsste sich eine Ersatzunterkunft bei einem nicht angeschlossenen Hotel suchen, wäre das für ihn kein Problem. Er könnte seine gesammelten "wee" auf sein Girokonto überweisen und alternativ, nach Auszahlung am Geldautomaten, bar oder mit seiner EC-Card bezahlen. Ein "wee" entspricht einem Euro, einem Pfund oder einem Dollar, die Umrechnung erfolgt in Echtzeit.

Technologische Innovationen für die weeArena - weltweit multiplizierbares Muster

Die Postpaid-Bezahlvariante für den Gast in der weeArena erfolgt ausschließlich mit der weeApp: Nach der Anmeldung über den persönlichen QR-Code und der Freischaltung kann der User im Stadion frei konsumieren und bekommt den entsprechenden Betrag von seinem Girokonto abgebucht. Dazu authentifiziert er sich mit seinem Fingerabdruck oder einer PIN-Nummer. Nach erfolgreichen Stress-Tests wird dieses System voraussichtlich 2018 implementiert. Punktgenau zum ersten Heimspiel der Tölzer Löwen in der DEL2 ist das Einlasssystem bereits mit "wee" verknüpft. Alle Dauerkarten sind bereits weeCards. In der Endausbaustufe ist ein Ticketingbereich für die weeApp geplant, der gebuchte Tickets mit individuellem QR-Code anzeigt und somit den Einlass in die weeArena gewährt. Mittelfristig soll die Stadiongastronomie in das "wee"-System integriert sein. Mit dem individuellen QR-Code kann der Fan sowohl an Automaten, wie auch bei der Stadiongastronomie einkaufen und erhält sein Cashback direkt rückverbucht. In einer Übergangsphase sind die Automaten auch auf Bargeld programmiert.

25 "Big Spendings" in Sponsorships und weeArenen in den nächsten fünf Jahren

Unternehmer Ehliz möchte sich nicht missverstanden wissen, wenn er von der weeArena und der Umsetzung seiner Vision schwärmt:

"Ich persönlich finde es natürlich klasse, dass die erste weeArena in meiner Geburtsstadt Bad Tölz realisiert wird. Aber diese Entscheidung war nüchternes Kalkül. Wir haben weltweit 12 vergleichbare Regionen detailgenau analysiert. Am Ende hat Bad Tölz mit dem Oberland aufgrund herausragender soziodemografischer Werte und der positiven Wirtschaftsstruktur knapp gewonnen. Unser Engagement wird nachhaltig und langfristig sein", führt der Mehrheitsaktionär der weeConomy AG aus.

"Wir haben in Sachen Name-Rights formal zunächst für drei Jahre unterschrieben, um zu prüfen, möchten das Engagement aber am liebsten auf 20 Jahre ausbauen, inklusive Hauptsponsorship. Die Weichen hierfür sind bereits gestellt, wofür ich den Beteiligten des Eishockey-Clubs, der Stadt und den Stadtwerken als Betreiber danken möchte." Ehliz sieht die weeArena als innovatives Exempel für folgende weeArenen.

"Wenn alles nach Plan läuft, dann werden wir in drei Jahren an zehn weeArenen in Europa arbeiten, in fünf Jahren an 25 weeArenen. Wir führen gerade diverse Gespräche in unterschiedlichsten Ländern, mit Stadionbetreibern und Clubs. Ich schätze, wir hatten in den vergangenen drei Monaten über 100 Anfragen aus der ganzen Welt. Einige Anfrager haben uns direkt verstanden... Denn ein isoliertes Sponsorship, ob im Fußball, Eishockey, Basketball oder Boxen machen wir nicht. Das geht nur über die Vernetzung mit dem Stadion und dem regionalen Handel. Wenn das klar ist, investieren wir auch. Das läuft synchron mit unseren anstehenden Kapitalmarktaktivitäten. Bad Tölz als Pilotprojekt ist unser Forschungslabor und die erfolgreiche Blaupause für die globale Zukunft von "wee", in der Arenaprojekte als regionaler Leuchtturm eine entscheidende Bedeutung haben."

Tölzer "Gemeinde" stolz auf langfristige Partnerschaft

Christian Donbeck (45), Geschäftsführer der Tölzer Löwen, freut sich über die vielfältigen Gestaltungspotenziale, die dem Gesamtverein EC Bad Tölz und der Profimannschaft durch das veritable Sponsorship erwachsen:

"Wir haben uns einen langfristigen Partner als Hauptsponsor gewünscht, der über entsprechende finanzielle Mittel verfügt", freut sich der Eishockeymanager. "So haben wir sicher die DEL2-Lizenz erhalten und uns zielgerichtet verstärken können. Das ist aber nur eine Seite der glänzenden Medaille, denn die weeConomy AG investiert nicht nur in den Profibetrieb. Ein guter Teil des finanziellen Engagements im jährlich mittleren sechsstelligen Bereichs fließt in unsere Nachwuchs-Kaderschmiede." Dieses Invest soll perspektivisch noch mehr Spieler aus dem eigenen Nachwuchs in die erste Mannschaft führen und, wie in der Vergangenheit bereits erfolgt, den ein oder anderen "Tölzer Buam" bis nach ganz oben führen, in die DEL1, die amerikanische Profliga NHL oder die Eishockey-Nationalmannschaft, auch wenn das dann bei anderen Vereinen erfolgt. Donbeck spricht für die eingefleischte Eishockey-Community vor Ort, wenn er sagt:

"Der Landkreis, die Stadt, die Stadtwerke als Betreiber der weeArena und nicht zuletzt der Verein mit seinen tausenden Fans wissen das Pilotprojekt von "wee" bei uns zu schätzen. Wir werden das Konzept der weeConomy AG mit aller Kraft unterstützen."

Alle beteiligen sich mit großen Anstrengungen am standesgemäßen Start in die erste DEL2-Saison. So installieren die Stadtwerke Bad Tölz, Betreiber der weeArena, punktgenau einen neuen High-Tech-Videowürfel.

Ergänzende Informationen zu folgenden Themen finden Sie auf unserer Website http://blog.wee.com/weearena/ :

-Saisonauftakt der Tölzer Löwen in der DEL2 bei den Eispiraten Crimmitschau am Freitag, 15. September 2017: Weltpremiere "wee" gegen "wee"! Die Sachsen präsentieren einen Tag vor Saisonstart ebenfalls ein Sponsorship mit der weeConomy AG und planen perspektivisch, nach dem Tölzer Muster, eine weeArena in Crimmitschau.

-Heimauftakt der Tölzer Löwen am Sonntag, dem 17. September 2017: In der ausverkauften weeArena erhalten die Fans geballte Unterstützung von "wee". Jeder der 4.115 Zuschauer, darunter 10% Fans aus der globalen "wee"-Community, bekommt einen Ausblick auf die anstehenden Events und die Möglichkeit eines 50%-igen Rabatts für die Eventpremiere mit der Tölzer Winter Wiesn am 11. November 2017. Tagsüber startet die Wiesn (10 Euro Eintritt Erwachsene) um 11.00 Uhr mit Fassbieranstich, bietet bayerischen Fünfkampf um die Oberländer Meisterschaft, Kirmesbuden und Kinderdisco für die ganze Familie unter dem Motto "O"zapft is". Abends, ab 19.30 Uhr: Wiesn-Party mit der Coverband "The Heimatdamisch", beliebte Tölzer Lokalmatadoren, und dann kommt DJ Ötzi mit Band und Ballett. "Alpen-Pop trifft Tölzer Rock", so das Motto des Eröffnungsevents mit humanen Preisen ab 25 Euro.

-weeConvention 2017 am Sonntag, 12. November 2017, in der weeArena: Unternehmer Cengiz Ehliz lädt diesmal zum Jahresevent der globalen "wee"- Partner in seine Heimat ein. Die erwarteten 4.000 Delegierten erwartet neben internen Themen Dr. Edmund Stoiber, Ehrenvorsitzender der CSU, als Key-Note-Speaker und Opernsänger Paul Potts mit Gesangseinlage. Der Abend klingt aus mit Alpen-Pop und DJ Ötzi.

-Tölzer Sommer Wiesn ab Frühsommer 2018 in der weeArena mit Vorverkaufsstart am 15. November 2017:

> Samstag, 2. Juni 2018, 18 bis 22.00 Uhr

wee Schlagernacht, powered by MEGA Park Mallorca: "gute Laune von Disco-Fox bis Ballermann!" Mit u. a. Michael Wendler, VoXXclub, Almklausi...

> Samstag, 9. Juni 2018, 18 bis 22.00 Uhr

wee Comedy-Night

> ggf. Samstag, 16. Juni, 18 bis ca. 23.30 Uhr

wee Box Gala: "Internationale Bayerische Boxnacht mit Championship"

> Samstag, 23. Juni 2018, 18 bis 22.00 Uhr

wee Summer Dance: "Big Beats live" und "Grooving Sounds". Mit u.a. dem Duo Gestört aber Geil...

> Samstag, 30. Juni, 18 bis 22.00 Uhr

wee 90er Live Party: "eSound bringt der weeArena Clubsound!" Mit. u.a. Mr. President...

Unsere weeEvents: "presented" von den Medienpartnern Münchner Merkur/Tölzer Kurier, Radio Alpenwelle und Radio Oberland

Ex-Schalke 04 Arena-Management Geschäftsführer Rüdiger Mengede (61), als Koordinator weeEvents verantwortlich für Winter- und Sommer Wiesn. Investitionen von 350 - 400.000 Euro in Line-ups der unterschiedlichen Veranstaltungen mit erwarteten > 35.000 Gästen.

-Gemeinsam mit der Stadt Bad Tölz, den Stadtwerken Bad Tölz, dem EC Bad Tölz und der weeConomy AG werden aktuell im Rahmen von notwendigen Genehmigungsverfahren und Gutachten die Rahmenbedingungen für die ordnungsgemäße Durchführung der Events geschaffen, die u.a. auch die weeArena und die Trainingshalle miteinander vernetzen und so ein Gästepotenzial von ca. 10.000 ermöglichen. Diese Maßnahmen - Investitionen von > 50.000 Euro - beziehen sich auch auf Schall-/Lärmschutz sowie die Umsetzung von Optimierungspotenzialen beim Sound in der weeArena.

-In eigener Sache zum Thema Sicherheit und Datenschutz: Bei der Registrierung auf www.wee.com ist nur die persönliche Mailadresse vom User anzugeben. Diese Daten sind abgesichert und werden Dritten, wie teils unterstellt wird, definitiv nicht weiter gegeben.

Medienkontakte:

weeConomy AG

Tilmann Meuser

Mediensprecher/Product Publicity

Events weeArena

c/o CP/CONSULT Consulting Services GmbH

Tel: 0201/890699-15; mobil: 0177/8095117

Mail: meuser@cp-cs.de

EC Bad Tölz e.V.

Melina Staar

Tel. 0163-8871349

Mail: medien@ec-bad-toelz.de

PS: Als Service bieten wir Ihnen nutzungsrechtsfreies Bildmaterial (Fotos, Bewegtbild) zum Downloaden an unter http://blog.wee.com/presse/

Über eine Veröffentlichung und die Zusendung des entsprechenden Belegs würden wir uns sehr freuen.
wee - Geld statt Punkte

Cashback-System, Mobile Payment
weeConomy AG
Tilmann Meuser
Burgstraße 8
8280 Kreuzlingen
meuser@cp-cs.de
0177/8095117
http://www.wee.com

(Weitere interessante News, Infos & Tipps zum Thema Parteien gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Prag-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Prag-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Mobile Payment: Globales Pilotprojekt startet in Bad Tölz" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Prag-News.de könnten Sie auch interessieren:

Prag - die goldene Stadt an der Moldau

Prag - die goldene Stadt an der Moldau

Alle Web-Video-Links bei Prag-News.de: Prag-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Prag-News.de könnten Sie auch interessieren:

Future Medicine 2017 Berlin - Teil 03 - Joel Dudley P ...

Venedig - Vaporetto-(Wasserbus)-Fahrt - Canal Grande ...

Kerabau - Haustierrasse des Wasserbüffels - Tierpark ...


Alle DPN-Video-Links bei Prag-News.de: Prag-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Prag-News.de könnten Sie auch interessieren:

Prag-Erotikmuseum-2015-150321-DSC_0946.jp ...

Prag-Altstaedter-Ring-150322-150320-DSC_0 ...

Prag-Prager-Burg-150322-DSC_0275.jpg


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Prag-News.de: Prag-News.de Foto - Galerie

Diese News bei Prag-News.de könnten Sie auch interessieren:

 abtis ist Titanium-Partner von Dell EMC (PR-Gateway, 19.06.2018)
abtis ist ab sofort Titanium-Partner von Dell EMC. Mit dieser Stufe zeichnet Dell EMC jene Partner aus, die zertifizierte Kompetenzen und Ressourcen auf Experten-Niveau aufgebaut haben und als ausgewiesene Spezialisten auf ihrem Gebiet zählen.

Pforzheim, 19.6.2018 - abtis, der IT-Einfach-Macher in Baden-Württemberg, krönt seine langjährige Zusammenarbeit mit dem IT-Lösungsanbieter Dell EMC durch das Erreichen der Titanium-Stufe. Titanium ist die höchste erreichbare Partnerstufe bei Dell E ...

 Susanne und Christoph Botschen setzen für Comeback wieder auf mzentrale (PR-Gateway, 24.05.2018)
Die eCommerce Agentur konzipiert den neuen Online-Shop MarthaLouisa samt Mobile App. Dieser setzt mit einer international einzigartigen Auswahl an Luxus-Schuhen auf Spezialisierung statt Vielfalt.

München, 24. Mai 2018. Ab sofort gibt es ein neues Shopping-Erlebnis der besonderen Art. Unter www.marthalouisa.com können Kunden aus über 120 Ländern Luxus-Schuhe für Damen von über 80 Designern kaufen. Die am Anfang des Jahres gelaunchte ...

 Ackee erhält Auftrag von Ethereum für iOS DevKit (PR-Gateway, 24.05.2018)
Das Technologie-Haus Ackee hat von Ethereum ein Grant erhalten zur Entwicklung eines iOS Development Kits (DevKit) für mobile Apps als Open Source.

Ackee wird im Auftrag der Ethereum Stiftung ein iOS DevKit entwickeln, das die Programmierung von mobilen Apps auf Basis der Blockchain maßgeblich vereinfachen wird. Die Grundlage für den iOS DevKit wird eine Art Template sein, das Ackee bei der  SugarCRM macht WITRON effizienter (PR-Gateway, 18.05.2018)
Sugar als nationale und internationale CRM Lösung für Vertrieb und Marketing im Einsatz, Fellow Consulting AG als Implementierungspartner

München, Mai 2018 - Seit der Gründung 1971 setzt die WITRON Logistik + Informatik GmbH aus Parkstein auf Nachhaltigkeit in der Mitarbeiter- und Kundenbindung. Um dieses Engagement weiter zu vertiefen und gleichzeitig das Wachstum als einer der Markt- und Innovationsführer der Branche weiter voranzutreiben sowie die Transparenz im Vertrieb zu erhöhen, en ...

 300 Teilnehmer bei der Dwyer Group EU Reunion 2018 in Berlin (PR-Gateway, 04.05.2018)
Rekordteilnehmerzahl beim zweiten Franchise-Markentreffen der Dwyer Group auf europäischem Boden.

Ellwangen, Berlin.

Sieben Franchise-Marken, vier Tage, 300 Besucher, eine Vision. Die Dwyer Group, eine der größten Franchise-Organisationen weltweit, lud vom 18. bis 21. April 2018 zur zweiten europäischen Reunion ein. Nach der erfolgreichen Veranstaltung im vergangenen Jahr in Prag, fand das große Dwyer-Familientreffen in diesem Jahr im Estrel Hotel in Berlin statt. Erneut waren so ...

 Bundestag lässt bei den Tschechen neue App programmieren (PR-Gateway, 16.04.2018)
Die tschechische Firma Ackee hat die Ausschreibung für die Programmierung der neuen Bundestags App gewonnen. Vor allem schneller soll sie werden.

Die neue mobile App programmieren die Experten des tschechischen Unternehmens Ackee für den deutschen Bundestag. Besonders das UX Design-Konzept hat die Entscheider im Bundestag überzeugt. Die neue App löst die Vorgängerversion ab, die rund 850.000-mal heruntergeladen wurde, aber nicht mehr zeitge ...

 EU-DSGVO ready: Mit Taskworld Projektmanagement Software und AWS für die Zukunft gerüstet (PR-Gateway, 05.04.2018)
Der Countdown läuft - nicht nur Datenschutz- und IT-Verantwortliche haben sich den 25. Mai 2018 im Kalender rot markiert: denn an diesem Tag tritt die neue EU Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Eine Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom e.V. hat ergeben, dass viele Unternehmen in Deutschland bis heute noch nicht ausreichend auf die sich daraus ergebenden Datenschutz- und Dokumentationspflichten vorbereitet sind. Mit der Collaboration- und Projektmanagement Software Taskworld und dem I ...

 Produktiver Philips 272B8QJEB: MMD präsentiert neues 27-Zoll-QHD-Display (PR-Gateway, 29.03.2018)
-Gutaussehend und smart dank zahlreicher produktivitätssteigernder Features

-10-Bit-Farbdisplay mit internem12-Bit-Processing und flimmerfreier Wiedergabe für gleichmäßige, realistische Darstellungen

-Modernste Anschlüsse inklusive USB 3.0 und Display Port 1.2

Amsterdam, 29. März 2018 - MMD, führendes Technologieunternehmen und Markenlizenzpartner für Philips Monitore, kündigt einen neuen 68,6 cm (27 Zoll) großen QHD-Monitor für leistungsbewusste Business User an. Der 27 ...

 Großes Interesse an neuen Entwicklungen bei Breitbandnetzen (PR-Gateway, 23.03.2018)
Sicherheit und Schutz der Datennetze im Mittelpunkt / Telekommunikation sorgt für Wachstum bei Langmatz / Live-Hacking demonstriert Anfälligkeit von Systemen

"Ein herzliches Willkommen zum 7. Breitband-Symposium in Garmisch-Partenkirchen. Wir bedanken uns sehr für Ihr reges Interesse, unser Symposium und Open House war auch in diesem Jahr wieder in kürzester Zeit ausgebucht", freute sich Stephan Wulf, Vorsitzender der Geschäftsführung von Langmatz, in seiner Begrüßungsrede. Über 400 Teiln ...

 Chinas Bosse - Das sind unsere unbekannten Konkurrenten (PR-Gateway, 13.03.2018)
Wolfgang Hirn gibt den bisher weitgehend unbekannten Unternehmern aus China ein Gesicht. Seine Analyse der fernöstlichen Wirtschaftsführer und ihrer Zukunftsstrategien ist ein Wegweiser für das Europa von morgen.

Wer kennt Guo Guangchang? Wer hat jemals von Chen Feng oder Li Shufu gehört? Guo Guangchang ist an einigen deutschen Firmen beteiligt, ihm gehören der Club Med und der Cirque du Soleil, und gerade hat er auch noch die bekannte österreichische Strumpfmarke Wolford übernommen. Chen ...

Werbung bei Prag-News.de:





Mobile Payment: Globales Pilotprojekt startet in Bad Tölz

 
Prag News DE - Infos News & Tipps @ Prag ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Prag News DE - Infos News & Tipps @ Prag ! Video Tipp @ Prag-News.de


Street Music Berlin No3-ICC-2018

Prag News DE - Infos News & Tipps @ Prag ! Online Werbung

Prag News DE - Infos News & Tipps @ Prag ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Prag Infos
· Weitere News von Prag-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Prag Infos:
HotelsCombined Hotelpreis Index: Die Top Hotelpreise für Februar 2011


Prag News DE - Infos News & Tipps @ Prag ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Prag News DE - Infos News & Tipps @ Prag ! Online Werbung

Prag News DE - Infos News & Tipps @ Prag ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Prag News, Prag Infos & Prag Tipps - rund um Prager & Prag / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Mobile Payment: Globales Pilotprojekt startet in Bad Tölz